Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir, die Klebekerlchen Namensetiketten GmbH, Fackenburger Allee 66, 23554 Lübeck, sind Betreiber der unter www.namensetiketten.de abrufbaren Website („Website“) und des dort auffindbaren Online-Shops („Online-Shop“). Wir sind damit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten („Behandlungsbeauftragter“), wenn Sie unsere Website besuchen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen (Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)). Datenschutz ist uns wichtig und wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln, sicher zu verwahren und den Zugang angemessen zu verwalten. Diese Datenschutzerklärung enthält zusätzliche Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten erhoben werden, wie diese Daten erfasst, gespeichert und verwendet werden und welche Rechte Sie haben, wenn Ihre persönlichen Daten bei uns registriert sind.

I. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

  1. Beim Besuch der Website

Sie können die Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Ihr Browser sendet lediglich automatisch Informationen an den Server unserer Webseite. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur Löschung nach spätestens neun Monaten von uns gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners;
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs;
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei;
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL);
  • das Betriebssystem Ihres Rechners;
  • der von Ihnen verwendete Browser;
  • der Name Ihres Internet-Access-Providers. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies und Webanalysedienste ein.
  • Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung der Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur zu ermöglichen, die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zur internen statistischen Auswertung. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur ausgewertet
  1. Bei der Einrichtung eines Kundenkontos

Soweit im Rahmen der Nutzung des Online-Shops die Möglichkeit zur Einrichtung eines Kundenkontos besteht, setzt diese eine Registrierung voraus. Die Einrichtung eines Nutzerkontos ist nicht Voraussetzung für eine Bestellung im Online-Shop.

Sofern ein Kundenkonto eingerichtet werden soll, sind die Angabe einer E-Mail-Adresse sowie die Wahl eines Passwortes zwingend erforderlich. Mit diesen Anmeldedaten können Sie jederzeit online auf Ihr Kundenkonto zugreifen und Informationen in Ihrem Kundenkonto hinzufügen, löschen oder ändern.

Namensetiketten.de verarbeitet keine Zahlungsinformationen, die über das deutsche Gesetz hinausgehen. Bei Zahlung per Rechnung oder Karte speichern wir keine Informationen, die über das hinausgehen, was erforderlich ist, um eine effektive Behandlung von Problemen mit der Belastung, der Stornierung von Reservierungen oder Gutschriften zu gewährleisten. Hierbei folgen wir dem deutschen Buchhaltungsgesetz für die Aufbewahrung von buchführungsbezogenen Daten.

Die etwaige Erhebung und Speicherung dieser Zugangsdaten erfolgt,

  • um Kenntnis zu erlangen, wer unser Vertragspartner ist;
  • um bei erneuten Bestellungen die Angabe von Zahlungs- und Versandinformationen entbehrlich zu machen
  • um die Begründung, Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung des Vertragsverhältnisses zu ermöglichen;
  • um eine notwendige Kommunikation mit Ihnen im Zusammenhang mit vertraglichen oder außervertraglichen Angelegenheiten zu gewährleisten;
  • um Registrierungen, welche gegen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen (z. B. Mehrfachregistrierungen) auszuschließen bzw. zu erkennen.
  1. Bei der Bestellung von Produkten

Sofern Sie über unseren Online-Shop Bestellungen vornehmen, sind folgende Angaben zwingend erforderlich:

  • Name (Vor- und Zuname)
  • Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Optional kann eine Telefonnummer hinterlegt werden.

Die Erhebung und Speicherung dieser Daten erfolgt,

  • um Kenntnis zu erlangen, wer unser Vertragspartner ist;
  • um die Begründung, Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung des Vertragsverhältnisses zu ermöglichen;
  • um eine notwendige Kommunikation mit Ihnen im Zusammenhang mit vertraglichen oder außervertraglichen Angelegenheiten zu gewährleisten.
  1. Bei der Verwendung unseres Kontaktformulars

Sie haben die Möglichkeit, über das Kontaktformular der Website Kontakt mit uns aufzunehmen. Sofern Sie das Kontaktformular nutzen, sind neben der Eingabe eines Betreffs und einer Nachricht folgende Angaben zwingend erforderlich:

  • Name (Vor- und Zuname)
  • E-Mail-Adresse

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Kenntnis zu haben, von wem eine Anfrage stammt und um diese bestmöglich und personalisiert beantworten zu können.

  1. Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht 

Wie die meisten Unternehmen haben wir ein berechtigtes Interesse an der Vermarktung unserer Dienstleistungen. Gleichzeitig ist Ihre Privatsphäre für uns wichtig, und wir möchten die Unannehmlichkeiten begrenzen, die Ihnen dadurch entstehen können. Wenn Sie eine aktive Kundenbeziehung mit uns haben, können wir Ihnen elektronisches Marketing über Produkte oder Dienstleistungen senden, von denen wir glauben, dass Sie daran interessiert sein könnten, es sei denn, Sie haben uns mitgeteilt, dass Sie solche Anfragen nicht erhalten möchten.

Sie können Ihre Einstellungen ändern, indem Sie den Abmelde-Link im Newsletter verwenden oder eine E-Mail senden an info@namensetiketten.de. In keinem Fall werden diese Daten Dritten zur Verfügung gestellt.

  1. Besonderes über den Datenschutz in Bezug auf Kinder

Gemäß der Datenschutzgesetzgebung möchte www.namensetiketten.de keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren ohne die Zustimmung  eines Erziehungsberechtigten verarbeiten. Wenn es geschieht, dass wir solche persönlichen Informationen verarbeitet haben, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen um das Löschen dieser Daten zu fordern, wie unter Punkt 9 beschrieben.

II. Übermittlung von Daten an Dritte und Verwendung von Datenprozessoren

Ihre personenbezogenen Daten werden nur an Dritte übermittelt, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchführung von Rechten, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen erforderlich ist.

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmens weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist.

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Klebekerlchen Namensetiketten GmbH schließt mit jedem, der personenbezogene Daten im Auftrag von uns verarbeitet, eine Datenverarbeitungsvereinbarung ab. Unsere Datenverarbeiter dürfen Ihre persönlichen Daten nicht anders als wie mit uns vereinbart und in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verarbeiten. Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU / des EWR.

 III. Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

Cookies von Erstanbietern (namensetiketten.de) sind wichtig, um Ihnen eine gute Nutzererfahrung zu bieten. Cookies von Drittanbietern können deaktiviert werden, ohne die Funktionalität der Website zu beeinträchtigen.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät für unsere Website ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von personenbezogenen Daten erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Dies ermöglicht uns eine entsprechend dynamische Anzeige unseres Internetangebotes. Diese Cookies werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht.

Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten.

Die Verwendung von Cookies führt nicht dazu, dass wir neue personenbezogene Daten über Sie erhalten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten möchten, finden Sie hier Informationen dazu.

IV. Webanalysedienste

  1. Google Analytics

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur fortlaufenden Optimierung unserer Webseite wird Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) genutzt. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe Ziffer III) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version;
  • verwendetes Betriebssystem;
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite);
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse);
  • Uhrzeit der Serveranfrage

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag nutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Wir haben zudem auf unserer Website Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link abrufbare Browser-Add-on herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie die unter dem folgenden Link beschriebenen Schritte befolgen: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager unter folgendem Link deaktivieren: https://www.google.de/settings/ads/onweb.

Weitere Informationen zu den Grundsätzen von Google Analytics finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

V. Targeting

Auf unserer Webseite werden unter Verwendung von Cookies Informationen zur Optimierung von Werbeeinblendungen erfasst und ausgewertet. Hierfür verwenden wir Targeting-Technologien der Google Inc. (z.B. Doubleclick,Google, Remarketing). Diese Technologien ermöglichen es uns, Sie gezielt mit individuell interessenbezogener Werbung anzusprechen. Die eingesetzten Cookies erfassen zum Beispiel Angaben dazu, für welche unserer Produkte Sie sich interessiert haben. Anhand der Informationen können wir Ihnen auch auf Seiten Dritter Angebote anzeigen, die speziell an Ihren Interessen ausgerichtet sind, wie diese sich aus Ihrem bisherigen Nutzerverhalten ergeben. Die Erfassung und Auswertung Ihres Nutzerverhaltens erfolgt ausschließlich pseudonym und ermöglicht es uns nicht, Sie zu identifizieren. Insbesondere werden die Informationen nicht mit personenbezogenen Daten von Ihnen zusammengeführt.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung wünschen, können Sie dies durch entsprechende Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verhindern.

Sofern Sie keine derartige interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung dieser Cookies über den Anzeigenvorgaben-Manager unter folgendem Link deaktivieren: https://www.google.de/settings/ads/onweb

VI. Social-Media-Plugins

Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN”-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Facebook Inc. (Facebook).

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN”-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

VII. Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie ein Recht auf deren Sperrung oder Löschung zu. Wenn Sie der Ansicht sind, dass wir personenbezogene Daten gesetzeswidrig behandeln, können Sie eine Beschwerde bei der deutschen Aufsichtsbehörde für Datenschutz (http://www.datenschutz.bund.de) einreichen (poststelle@bfdi.bund.de).

Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Korrektur unrichtiger Daten oder deren Sperrung bzw. Löschung sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@namensetiketten.de.

Sie erreichen uns auch unter

Klebekerlchen Namensetiketten GmbH, Fackenburger Allee 66, 23554 Lübeck Tel: 0451 93098798 Fax: 0451 93098799

Personenbezogene Daten werden nicht länger gespeichert, als es zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung und der gesetzlichen Pflichten, die wir beispielsweise nach den Rechnungslegungsvorschriften haben, erforderlich ist.

VIII. Datensicherheit

Alle von Ihnen persönlich übermittelten Daten werden mit dem allgemein üblichen und sicheren Standard SSL (Secure Socket Layer) übertragen. SSL ist ein sicherer und erprobter Standard, der z.B. auch beim Onlinebanking Verwendung findet. Sie erkennen eine sichere SSL-Verbindung unter anderem an dem angehängten s am http (also https://..) in der Adressleiste Ihres Browsers oder am Schloss-Symbol im unteren Bereich Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

IX. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 8. Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung der Webseite oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden die Änderungen 14 Tage vor ihrer Implementierung auf der Website veröffentlicht. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter www.namensetiketten.de/datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.