Namensaufkleber

Namensaufkleber – Wofür kann ich sie verwenden?

Du kannst die Namensaufkleber für folgende Gegenstände verwenden:

  • Gummistiefel, Schuhe, Regensachen
  • Spielzeuge, Puppen/Kuscheltiere, Eimer, Schaufeln
  • CDs/DVDs, Computerspiele
  • Fahrräder, Fahrradhelme
  • Skateboards, Ski und Skistöcke, Helme, Tennisschläger, Schwimmbrillen
  • Pinsel, Tuschkästen, Federtaschen, Bücher
  • Brotdosen, Thermosflaschen, Becher, Schnuller
  • Tablets, PCs, Notebooks,
  • Werkzeug, Brillen, Gepäck
  • u.v.m.

Welche Etiketten eignen sich zum Beschriften von Kleidung?

Du kannst unsere selbstklebenden Namensetiketten (Klassische-, Hello Kitty-, Disney-, Marvel- oder Mumins-Namensetiketten) zum Beschriften von Kleidung und Textilien verwenden. Klebe sie dazu einfach auf die  Waschanleitung oder dem Herstellerlabel, denn dort haften sie am besten.

Wie verwende ich sie?

  • Bringe das selbstklebende Namensetikett an einer sauberen und trockenen Stelle an.
  • Für Kleidung empfehlen wir, die selbstklebenden Namensetiketten auf der Waschanleitung oder dem Herstellerlabel zu befestigen. Sollten diese nicht vorhanden sein, dann empfehlen wir dir unsere Bügeletiketten. Denn diese verbinden sich direkt mit dem Stoff.

Wie beständig sind die selbstklebenden Namensetiketten?

All unsere selbstklebenden Namensetiketten (Klassische, Hello Kitty, Disney, Marvel oder Mumins Namensaufkleber) bestehen aus einem Vinylmaterial. Diese kannst kannst du für Kleidung (Waschanleitung oder Herstellerlabel) verwenden und sie sind bis zu 60 Grad waschmaschinentauglich. Der Druck ist sehr robust und widerstandsfähig.